BCAA – Leucin, Isoleucin, Valin

BCAA sind „Verzweigte Aminosäuren (abgekürzt BCAA für englisch Branched-Chain Amino Acids)“

Aus Proteinen macht dein Körper zur Nutzung Aminosäuren.
Die 3 essenziellen in BCAA enthaltenen Aminosäuren sind.

  • Leucin
  • Isoleucin
  • Valin

Diese können direkt ohne über die Leber zu gehen Verarbeitet werden.

Es gibt Anzeichen für folgende Wirkungen & Vorteilen :

  • Kein Muskelabbau beim Abnehmen oder Altersbedingt
  • Bessere Proteinsynthese
  • Unterstützung beim Fettabbau
  • Keine zusätzlichek Kalorien
  • Vor dem Training hast du nicht den Verdaueungsnachteil von normalen Proteinen

Vermutete positive Wirkungen: „Verbesserte Hirnfunktion, Verbesserte Stimmung, Stabilisierung des Blutzucker-Niveaus“

Einnahme & Tagesdosis:

  • Tagesdosys: 20mg
    • Im Alter werden die Rezeptoren etwas „träger“
  • Supplement 10mg, wenn du auch andere Proteine zu dir nimmst
    (ca. 1 gehäufter Esslöffel)

Wann nehmen:

  • PreWorkout
    • Wenn du vorher nichts gegessen hast
    • Wenn du Krafttraining mit Ausdauer kombinierst
  • Hungerpausen Oder Diät

Produkte die ich nutze:


von - [-]

Preis: -            Details anzeigen oder


von - [-]

Preis: -            Details anzeigen oder

 

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Verzweigtkettige_Aminos%C3%A4uren

https://www.marathonfitness.de/bcaa-einnahme-wirkung-erfahrung/

http://fourhourworkweek.com/2016/07/06/dom-dagostino-part-2/

http://fourhourworkweek.com/2015/11/03/dominic-dagostino/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*